Eydon Kettle Company Limited - The STORM Kettle

Telefon: 44 (0)1327 261800

English

Der STORM Kettle

The STORM Kettle

Die Geschichte des Wasserkochers The STORM Kettle

Bevor es Billigflieger und gute Verkehrsanbindungen gab, war der Westen Irlands ein besonders abgelegenes Fleckchen Erde und die Winternächte konnten dort besonders lang erscheinen. Um sich an solchen Abenden die Zeit zu vertreiben, stellten irische Bauern in Handarbeit einfache Wasserkocher aus Kupfer her – um sie dann an Fischer, Wanderarbeiter und Touristen zu verkaufen. Diese Wasserkocher stellten sich als besonders leistungsfähig heraus und wurden ein großer Erfolg.

John Grindlay, der gemeinsam mit seiner Frau The Eydon Kettle Company leitet, erneuerte in den frühen siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts das Design der Wasserkocher und führte moderne Herstellungstechniken ein. So konnte die Tradition weitergetragen werden und auch die Kundenzufriedenheit mit dem STORM Kettle ist bis heute ein besonderes Merkmal unserer Produkte. Alle STORM-Wasserkessel werden unter Aufwendung größter Sorgfalt in Großbritannien hergestellt.

Unsere STORM-Produkte haben es bis in die entlegensten Winkel der Welt gebracht: Auf den abgelegenen Salomon-Inseln dienen sie den Inselbewohnern zum Abkochen von Wasser; im fernen Südafrika wird getrockneter Kuhdung von den Zulu als Brennstoff verwendet und sogar bei Wüstenexpeditionen in der Sahara kommen sie zum Einsatz.

Wie funktioniert ein STORM Kettle?

Füllen Sie die Kanne mit Wasser. Entzünden Sie anschließend ein kleines Feuer im Brennertopf des STORM Kettle. Dafür können Sie ein Blatt Zeitungspapier verwenden und anschließend kleine Zweige, Tannenzapfen, trockenes Gras oder sogar Kameldung hinzugeben, wenn Sie diesen parat haben!

Stellen Sie die Kanne auf den Brennertopf. Falls erforderlich, kann noch weiteres Brennmaterial durch das Oberteil hinzu gegeben werden. Den Wasserkocher nie mit geschlossenem Korken in Betrieb nehmen! Das Wasser im doppelwandigen Mantel, der den Kamin umgibt, wird schnell zum Kochen gebracht, da die Hitze des Feuers durch den Mittelteil nach oben steigt. Sobald das Wasser im Kessel kocht, können Sie es mit Hilfe des Griffs und der Kette am Korken sicher eingießen.

STORM Kettle Instructions

NIE MIT EINGESTECKTEM KORKEN IN BETRIEB NEHMEN!

1. Korken entfernen und Wasser einfüllen.

2. Brennertopf mit Papier, trockenem Gras oder Zweigen füllen.

3. Hier Feuer anzünden und in Windrichtung stellen, um das Feuer noch mehr anzufachen.

4. Geben Sie hier zusätzliches Brennmaterial ein (zerkleinern Sie größere Zweige etc.)

5. Verwenden Sie die Kette und den Griff, um das Wasser einzugießen

Original, Popular and Poppin STORM Kettles

Den STORM Kettle gibt es in drei Größen – finden Sie heraus, welche für Sie am besten geeignet ist!

Sie haben drei verschiedene Kesselgrößen zur Auswahl: Original, Popular und Poppin. Mit dem Modell Original können bis zu 1,5 Liter Wasser gekocht werden,mit dem Popular bis zu 1 Liter und mit dem Poppin bis zu 0, 85 Liter. Die Modelle Original und Popular sind zudem auch mit einer besonders haltbaren, schwarzen Schutzbeschichtung (innen und außen) gegen einen geringen Aufpreis von nur £6,75 erhältlich. Der Poppin wird standardmäßig in schwarz geliefert.

The STORM Tripod in Use

Der STORM Tripod

Der STORM Tripod ist ein besonders nützliches Zubehör, um den festen Stand des Wasserkessels auf unebenem Boden zu sichern. Der Brennertopf des STORM Kettle passt genau in den Tripod, damit die Kanne problemlos vertikal aufgestellt werden kann. Bitte beachten Sie, dass dieser Tripod nicht für die Verwendung mit dem Poppin geeignet ist.

Der STORM Tripod ist für nur £6,25 erhältlich.

STORM Tripod

Der STORM Kettle - Technische Daten

Aus Aluminium hergestellt* Original Popular Poppin
Kapazität: 1.5 l 1.0 l 0.85 l
Durchmesser: 16.5 cm 16.5 cm 14 cm
Höhe - geschlossen mit Brennertopf: 30.5 cm 25.5 cm 28 cm
Höhe - fertig zum Gebrauch: 35.5 cm 30.5 cm 30.5 cm
Gewicht - leer: 830 g 800 g 570 g
Online bestellen - klicken Sie auf die Schaltfläche:
Option schwarze Beschichtung? (Klicken Sie das Kästchen an, um diese Option auszuwählen)
Option schwarze Beschichtung? (Klicken Sie das Kästchen an, um diese Option auszuwählen)

*Unsere Ausführung mit schwarzer Pulver-Beschichtung stellt eine attraktive Alternative zur Aluminium-Beschichtung dar. Der STORM Kettle wird mit der einzigartigen Pulver-Beschichtung überzogen; anschließend kommt der Kessel bei 120°C in den Ofen, um die besonders lange Haltbarkeit der Beschichtung zu garantieren. Sie können die Option für diese Beschichtung entweder oben auf dieser Seite oder auf der Seite „Bestellen“ auswählen.

www.eydonkettle.com